Katharina Theresa Scheitz

Assistentin der künstlerischen Leitung zuständig für Organisatorisches

Als langjähriges Mitglied des Chores wuchs Katharina geprägt von musikalischem Interesse auf. Auftritte in den großen Wiener Konzerthäusern standen regelmäßig am Programm. Ihre künstlerische Ausbildung beinhaltete außerdem Theater-, Klavier-, Gitarre-, Steptanz-, und Ballettunterricht. Mit den Gumpoldskircher Spatzen nahm sie außerdem als Sängerin an zahlreichen internationalen Chorwettbewerben und Festivals in Shanghai, Peking, Mailand, Barcelona, Halle an der Saale und Malcesine teil, was dazu beitrug, dass sie bereits im Kindes- und Jugendlichenalter einen Eindruck vom interkulturellen Geschehen vermittelt bekam und eine große Freude am Reisen entwickelte. Nach der Matura an einer Badener Schule 2016 begab sich Katharina auf einen Auslandsaufenthalt nach Australien und in die USA. Während dieser Zeit unterrichtete sie unter anderem Englisch an einer Sprachschule auf Hawaii.

Neben ihrem Studium der Internationalen Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien engagiert sich Katharina nun bei der Organisation des „Internationalen Chorwettbewerbes Ave Verum“ in Baden bei Wien.

Seit Herbst 2017 ist sie Assistenz der künstlerischen Leitung der Gumpoldskirchner Spatzen und zuständig für Organisatorisches.