cantilena

logo_cantilena

www.cantilena.at

WOZIMUSIC- Eigenverlag

logo_wozimusic

www.wozimusic.com

PARTNER

Land Niederösterreich

Niederösterreich hat mit rund 50.000 Sängerinnen und Sängern ein großes Potential an Menschen, die sich in ihrer Freizeit – sei es in der Kirche, in der Schule oder bei sonstigen kulturellen Anlässen – dem Singen in Chören widmen. Die insgesamt 1.400 Chöre, davon 145 Kinder- und Jugendchöre, leisten somit einen wesentlichen und wichtigen Teil unserer Kulturarbeit.

Die „Gumpoldskirchner Spatzen“ zählen dabei zu den wohl profiliertesten und bekanntesten Kinderchören – sowohl national wie auch international. Das zeigt nicht zuletzt die aktuelle Tournee „Suonare in Terrasanta“. Mit weltweiten Auftritten wie diesem sorgen sie dafür, dass Niederösterreich international zum Begriff wird. Und sie tragen dazu bei, das Profil Niederösterreichs in der ganzen Welt noch unverwechselbarer zu machen. Die „Gumpoldskirchner Spatzen“ sind daher im schönsten Sinn des Wortes Botschafter unseres Landes.

Als Landeshauptmann kann ich mich bei den verschiedensten Veranstaltungen immer wieder vom Können des Chores überzeugen. Ich gratuliere daher den „Gumpoldskirchner Spatzen“ und ihrer Leitung zu diesen großartigen Leistungen und wünsche gleichzeitig, dass die künstlerische Arbeit auf derart hohem Niveau auch in Zukunft so viel Spaß macht und Erfolg bringt.

Land Niederösterreich
www.noe.gv.at

Gemeinde Gumpoldskirchen

Die Kulturgemeinde Gumpoldskirchen wird auch „singendes Dorf vor den Toren Wiens genannt“, nicht zuletzt, weil sich aus dem Kinderchor „Gumpoldskirchner Spatzen“ in vielen Generationen immer neue Chorgemeinschaften gebildet haben.

Ich bewundere das immer gleichbleibende hohe Niveau dieses Chores, das man nur mit sehr viel Fleiß und persönlichem Ehrgeiz erreichen kann. Sehr viel Erziehungsarbeit wird hier von der Chorleiterin Elisabeth Ziegler nebst der musikalischen Schulung geleistet. Das Ergebnis sind Ausgewogenheit des Chorklanges und innere Freude, die auf die Hörerschaft überspringt. Musik ist Balsam für die Seele und eine wunderbare Möglichkeit für junge Menschen Emotionen ausleben zu können und höhere Werte zu erkennen!

Seit Jahrzehnten tragen die „Gumpoldskirchner Spatzen“ den Namen unseres Weinortes weit in alle Welt hinaus. Das erfüllt mich als Bürgermeister mit großem Stolz!

Mit meiner Unterstützung werden die „Gumpoldskirchner Spatzen“ immer rechnen können.

Bürgermeister Ferdinand Köck,
Marktgemeinde Gumpoldskirchen, Niederösterreich
www.gumpoldskirchen.at